Taufsprüche für den Täufling

Der passende Taufspruch: Suchen und Finden bei Gedicht-und-Spruch.de!

Die Taufe stellt ein wichtiges und essentielles Sakrament im Rahmen des christlichen Glaubens dar. Durch die Taufe wird der kleine Täufling in die christliche Kirchengemeinde, und damit in die Hand Gottes, aufgenommen. Ein weiser, in der Regel religiöser bzw. biblischer, Taufspruch, welcher von den Eltern oder Taufpaten ausgesucht wird, soll den Täufling auf seinem Lebensweg begleiten. Damit Sie dem kleinen Erdenbürger schöne und sinnige Worte mitgeben können, präsentieren wir Ihnen eine umfangreiche Sammlung wunderschöner Taufsprüche der ganz besonderen Art: Ganz egal, ob klassische Bibelsprüche, katholische Taufsprüche, evangelische Taufsprüche oder nicht-religiöse Sprüche zur Taufe – bei Gedicht-und-Spruch.de finden Sie großartige Worte in den unterschiedlichsten Variationen.

Tipp: Auch wenn Sie auf der Suche nach modernen Sprüchen, Weisheiten oder Zitaten zur Heiligen Taufe sind, werden Sie bei uns fündig!

Als Gratulant können Sie Ihren gewählten Taufspruch selbstverständlich in Ihre Glückwunschkarte integrieren. Dazu präsentieren wir Ihnen hilfreiche Vorlagen für Taufkarten, nützliche Textbeispiele sowie vieles mehr – Ihrem perfekten Glückwunsch steht also nichts mehr im Wege!

Wie wäre es, wenn Sie einen aussagekräftigen Taufspruch selbst verfassen? Sie können sich dazu natürlich an bereits bestehenden Versen orientieren und diese, abgestimmt auf den kleinen Täufling, dementsprechend umschreiben. Lassen Sie Ihr Herz sprechen – so werden Ihre Wünsche und Gratulationsworte zur etwas wahrlich ganz Besonderem!

Der Taufspruch – Bedeutung und Wichtigkeit für den Täufling

Seinen Ursprung hat der sogenannte Taufspruch in der evangelischen Kirche. Dabei handelt es sich in der Regel um einen aussagekräftigen Bibelspruch bzw. Bibelvers, der dem Täufling mit auf seinen Lebensweg gegeben und in der Regel von den Eltern, oder auch Taufpaten, ausgesucht wird. Der gewählte Taufspruch sollte genau genommen das wunderbar zum Ausdruck bringen, was die Eltern für ihr Kind als wichtig erachten und ihm für sein Leben wünschen.

Auch in der katholischen Kirche gewinnt der Taufspruch immer mehr an Bedeutung und wird oftmals in die Tauffeier wunderschön integriert. Zudem sind Taufsprüche besonders beliebt, um diese als Glückwünsche und Wünsche zur Taufe sowie für Taufkarten zu verwenden.

Der Taufspruch muss nicht gezwungenermaßen einen religiösen bzw. christlichen Charakter besitzen oder generell aus der Bibel stammen. Viele Eltern entscheiden sich auch dafür, für ihr Kind eine allgemeine Weisheit, ein sinniges Zitat oder einen weltlichen Spruch auszusuchen. Wichtig ist, dass der gewählte Taufvers eine für Sie bedeutende inhaltliche Aussagekraft besitzt sowie Ihrem Kind als Lebensmotto dienen kann.

Katholische Taufsprüche

Ich habe euch mit Wasser getauft,
er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.
Markus 1,8

 

als Karte versenden

 

Wohl denen, die dich lieben, sie werden sich freuen über den Frieden, den du schenkst.
Tobit 13,15

 

als Karte versenden

 

Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Himmelreich.
Matthäus 19,14

 

als Karte versenden

 

Denn er befielt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.
Psalm 91,11

 

als Karte versenden

 

Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir; hab keine Angst, denn ich bin dein Gott. Ich helfe dir, ja, ich mache dich stark.
Jesaja 41,10

 

als Karte versenden

 

Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.
Psalm 23,1

 

als Karte versenden

 

Der Herr behüte dich vor allem Bösen, er behüte dein Leben.
Psalm 121,7

 

als Karte versenden

 

Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der Größte. Und wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt ich auf.
Matthäus 18,4-5

 

als Karte versenden

 

Und er nahm die Kinder in seine Arme; dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie.
Markus 10,16

 

als Karte versenden

 

Der Herr segne dich und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten und sei dir gnädig. Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.
Numeri 6,24-26

 

als Karte versenden

 

Seht, wie groß die Liebe ist, die der Vater uns geschenkt hat: Wir heißen Kinder Gottes und wir sind es.
Johannes 3,1

 

als Karte versenden

 

Der Herr ist barmherzig und gnädig, langmütig und reich an Güte.
Psalm 103,8

 

als Karte versenden

 

Wir wissen, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt.
Römer 12,10f

 

als Karte versenden

 

Dein Wort ist wie ein Licht in der Nacht, das meinen Weg erleuchtet.
Psalm 119,105

 

als Karte versenden

 

Evangelische Taufsprüche

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1,7

 

als Karte versenden

 

Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Matthäus 28,20b

 

als Karte versenden

 

Wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen.
2. Korinther 9,6

 

als Karte versenden

 

Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
Psalm 139,14

 

als Karte versenden

 

Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4. Mose 6,24-26

 

als Karte versenden

 

Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen.
Psalm 91,11f.

 

als Karte versenden

 

Wenn man von Herzen glaubt, so wird man gerecht.
Römer 10,10

 

als Karte versenden

 

Der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen.
2. Thessalonicher 3,3

 

als Karte versenden

 

Von Gottes Güte kommt es, dass wir noch leben. Seine Liebe ist jeden Morgen neu.
Klagelied 3,22

 

als Karte versenden

 

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12

 

als Karte versenden

 

Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel.
Psalm 17,8

 

als Karte versenden

 

Denn des Herrn Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiss.
Psalm 33,4

 

als Karte versenden

 

Alle eure Sorgen werft auf Gott; denn Gott sorgt für euch.
1. Petrus 5,7

 

als Karte versenden

 

Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.
Psalm 121,7

 

als Karte versenden

 

Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes.
Lukas 18,16

 

als Karte versenden

 

Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.
Römer 8,28a

 

als Karte versenden

 

Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben!
Johannes 11,25

 

als Karte versenden

 

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch!
1. Johannes 3,1

 

als Karte versenden

 

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.
Psalm 139,5

 

als Karte versenden

 

Lebt als Kinder des Lichtes; die Frucht des Lichtes ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.
Epheser 5,8b-9

 

als Karte versenden

 

Jesus Christus spricht: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.
Johannes 6,35

 

als Karte versenden

 

Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16b

 

als Karte versenden

 

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
Psalm 23,6

 

als Karte versenden

 

Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung.
Philipper 1,9

 

als Karte versenden

 

Allgemeine und nicht-religiöse Taufsprüche

Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade,
seiner Treue.
Karl Rahner

 

als Karte versenden

 

Es wird hell, weil du da bist.
Aus Afrika

 

als Karte versenden

 

In jedem Kind ist ein Lächeln Gottes und ein tiefer Sinn verborgen.
Roland Leonhardt

 

als Karte versenden

 

Vor Gott muss man sich beugen, weil er so groß ist, vor dem Kinde, weil es so klein ist!
Peter Rossegger

 

als Karte versenden

 

Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
So wie Gott sie uns gab,
so muss man sie haben und lieben.
Johann Wolfgang von Goethe

 

als Karte versenden

 

Kinder sind ein Brücke zum Himmel.
Aus Persien

 

als Karte versenden

 

Den Täufling möge auf allen Wegen
reichlich beschützen Gottes Segen.
unbekannter Verfasser

 

als Karte versenden

 

Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat.
Rabindranath Tagore

 

als Karte versenden

 

Möge Glück und Friede Dich begleiten,
das wünschen wir für alle Zeiten.
unbekannter Verfasser

 

als Karte versenden

 

Gott liebt jeden von uns so, als gäbe es außer uns niemanden,
dem er seine Liebe schenken könnte.
Augustinus

 

als Karte versenden

 

Den Täufling möge der Himmel lenken
und ihm viele sonnige Stunden schenken.
unbekannter Verfasser

 

als Karte versenden

 

Kinder sind Flügel des Menschen.
Aus Arabien

 

als Karte versenden

 

Sprüche zur Taufe im Rahmen glückwünschender Taufkarten

Taufsprüche werden dem Täufling nicht nur im Rahmen der Tauffeier auf seinen Lebensweg mitgegeben, sondern auch gerne in Taufkarten geschrieben. Wir zeigen Ihnen, wie sich Ihr gewählter Taufspruch optimal in Taufkarten integrieren lässt und was Sie bei der Formatierung bzw. allgemeinen Gestaltung beachten sollten. Dazu stellen wir Ihnen zwei exemplarische Muster für Glückwunschkarten zum Heiligen Sakrament der Taufe zur Verfügung. Machen Sie sich einen genaueren Eindruck, wie auch Ihre Taufkarte aussehen könnte – unsere Vorlagen helfen Ihnen dabei!

Ich habe euch mit Wasser getauft,
er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.

Markus 1,8

Mein liebes Patenkind – lieber Noah,

zu Deiner Heiligen Taufe wünsche ich Dir alles Liebe und Gute. Ich werde Dich als mein Patenkind auf Deinem Lebensweg begleiten und Dir in jeder Hinsicht hilfreich zur Seite stehen. Möge Dir Gott seinen Segen schenken und Dich allezeit beschützen.

Das und noch vieles mehr wünscht Dir Deine Taufpatin

Tante Eva

 

als Karte versenden

 

Liebe Sophia,

Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade,
seiner Treue.

Karl Rahner

Herzlichen Glückwunsch zur Taufe!

Auf allen Deinen Wegen sollen Dich viel Liebe, Freude, Zufriedenheit, Güte sowie auch Gottes Segen begleiten. Mögest Du ein wunderbares und von Glück erfülltes Leben vor Dir haben.

Das wünschen Dir, liebe Sophia, von ganzem Herzen

Tante Klara und Onkel Marc mit Deinen Cousinen Elli und Susi

 

als Karte versenden

 

Besondere Gedichte, Verse, Wünsche und Glückwünsche zur Taufe

Wenn Sie abseits von kurzen Taufsprüchen eher längere und besonders ausdrucksstarke Verse zur Taufe suchen, dann können wir Ihnen in dieser Hinsicht ebenfalls hilfreich zur Seite stehen: Gedicht-und-Spruch.de präsentiert Ihnen wunderschöne Gedichte zur Taufe, die Sie optimal in Ihre Glückwunschkarten integrieren können. Im Falle, dass Sie eher klassische Gratulationsworte bevorzugen, finden Sie bei uns eine umfangreiche Sammlung besonderer und origineller Glückwünsche sowie Wünsche zur Taufe. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und suchen Sie nach den passenden Worten für Ihren kleinen Täufling…

In diesen Kategorien finden Sie weitere schöne Taufwünsche für Ihre Gratulation:

 

Noch mehr schöne Sprüche und Wünsche zur Taufe

Heut’ erhältst Du Gottes Segen,
der Dich begleitet auf allen Wegen.
Niemals bist Du mehr allein,
ob Du groß bist oder klein.
Alles Gute Dir, mein Kind,
auf dass wir alle stolz doch sind. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wir schenken heut’ im Gotteshaus
diesem Kinde viel Applaus.
Für jeden kommenden Lebensabschnitt
bekommst Du Gottes Segen mit.
Mag er Dich schützen, Dich begleiten,
Dich auf rechte Pfade leiten.
Auf das Du ewig glücklich bist
als guter, frommer, treuer Christ. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Gott steht bei Dir, ist Dir nah,
schützt Dich vor Not und vor Gefahr.
Gott ist mit Dir jederzeit,
steht jeden Tag an Deiner Seit’.
Gott ist über Dir, segnet Dich,
lässt Dich im Leben niemals im Stich.
Und da sein Segen ewig hält,
zieh’ mutig und freudig durch die Welt. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du bist noch hilflos, doch nicht allein,
denn Gott wird stetig bei Dir sein.
Er wird Dich niemals fallen lassen,
lehrt Dich zu lieben, nicht zu hassen,
er gibt Dir Kraft und Zuversicht,
spendet Wärme, Hoffnung, Licht.
Wir wünschen Dir für alle Zeit
stets Freude, Spaß und Fröhlichkeit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wie stolz doch diese Eltern sind
auf dieses tolle kleine Kind,
welches heut – und das gefällt –
für immer Gottes Segen erhält.
So geben wir ein großes Fest,
dass man sich nicht entgehen lässt.
An diesem Tag voll Sonnenschein
wünschen alle, groß und klein,
dem Kind von Herzen alles Gute
für die kommende Lebensroute. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Der Herr, er hat Dich auserkoren,
so wurd’st Du in die Welt geboren.
Kleine Hände, süßer Mund,
quietschfidel und kerngesund.
Lass Dich stets vom Guten leiten,
die Welt wird Dir viel Spaß bereiten.
Nimm von nun an auf jedem Schritt
immer Gottes Segen mit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Heut’ wirst Du Gottes Segen erlangen,
Deine heil’ge Taufe empfangen.
Und wir freuen uns alle sehr
wünschen Glück und vieles mehr.
Magst Du durch alle kommenden Zeiten
stets mit Mut und Freude schreiten,
ganz viel lachen, wenig weinen,
die Sonne stetig für Dich scheinen.
Alles Gute für’s ganze Leben,
mag es Dir viel Freude geben. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wer mit Gott durch’s Leben schreitet
wird stets auf rechte Wege geleitet.
So wünschen wir Dir Gottvertrauen,
tue stets nach vorne schauen,
bleibe gut so wie Du bist,
ein toller, weiser, guter Christ. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Es gibt Engel hier auf Erden,
die schnell zu Deinen Freunden werden.
So wirst Du immer gut bewacht,
ob bei Tage oder Nacht,
Du wirst beschützt und auch geleitet,
Dir wird ein guter Weg bereitet.
Ob bei Not oder Gefahr,
die Engel, sie sind immer da.
Wir wünschen Dir für alle Zeit
stets viele Engel an der Seit’. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Der liebe Gott, er wird Dich führen,
Du immer seine Nähe spüren.
Ist es dunkel, gibt er Licht,
er spendet Hoffnung, Zuversicht.
Tu’ auf die Liebe Gottes bauen,
habe stetig Gottvertrauen,
sei gnädig, weise und auch gut,
zeig’ Liebe, Freundschaft und auch Mut.
Das Leben hält sehr viel bereit,
schätze es und nimm Dir Zeit
für schöne Dinge, gute Taten,
mit Freunden, Familie und den Paten.
Wir wünschen Dir fürs ganze Leben
immer positives Streben. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Es gibt Hände, die Dich tragen,
mit Dir die größten Schritte wagen,
Dich fest umschließen bei Gefahr,
den Weg Dir leiten, Jahr für Jahr,
die Dich halten, wenn Du wankst,
Dich hüten, wenn Du mal erkrankst,
die Dich führen durch Dunkelheit,
Dich segnen für alle Lebenszeit.
Gott wird immer bei Dir sein,
er lässt Dich niemals mehr allein.
Zur Taufe wünschen wir Dir heut’
auf immer ganz viel Lebensfreud’. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Ein Engel sagt: „Oh liebes Kind,
komm’ in meine Arm’ geschwind.
Ich will Dich durch’s Leben begleiten,
durch gute und durch schlechte Zeiten.
Komm zu mir, Du guter Christ,
weil Du was ganz Besond’res bist!“ © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Gott tut an alle Menschen denken,
Dir heute seinen Segen schenken.
Er nimmt Dich auf, wird Dich begleiten
fortan durch alle Lebenszeiten.
Er tut Dich lieben, er hat Dich gern,
hält das Böse Dir stets fern,
glaubt an Dich, wird zu Dir steh’n,
mit Dir durch Höhen und Tiefen geh’n.
Drum bleibe gut, hab viel Vertrauen,
tu’ immer nur auf’s Gute bauen.
Genieß das Leben, es bietet viel,
mit Gott erreichst Du jedes Ziel. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Aufgenommen im heil’gen Kreise
beginnt nun Deine Lebensreise.
Bleibe glücklich, voller Mut,
ein Mensch voll Liebe, rein und gut.
Lass Dich leiten, Dich belehren,
Dich nie vom Gegenteil bekehren.
Glaub an Gott, nimm seinen Segen,
er wird Dir helfen auf allen Wegen. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Gottes Segen ist ein Gewinn,
er gibt dem Leben einen Sinn.
Drum gratulieren wir heut’ geschwind
zur Taufe gern dem lieben Kind.
Alles Gute für jeden kommenden Schritt,
nun nimmt es Gottes Segen mit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
In uns’ren Herzen macht sich breit
Wärme und auch Seligkeit.
Wir danken Gott, unserem Herrn,
dass er hat das Kind so gern,
dass er es hütet und bewacht,
jeden Tag und jede Nacht.
Es macht glücklich, es tut gut,
dass im Kind sein Segen ruht. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Mag Dein Leben hier auf Erden
ein besonders schönes werden.
Sollst Du keinen Tag bereuen,
Dich jeden Morgen auf’s Neue freuen,
sollen Liebe, Freundschaft und auch Glück
Dich begleiten, Stück für Stück.
Mit dieser Taufe, das ist klar,
wird Dein Leben ganz wunderbar,
denn Gott wird immer bei Dir sein,
er lässt Dich niemals mehr allein. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Gehst Du mit Gott, dann irrst Du nicht,
im Dunkeln schenkt er Dir ein Licht,
bist Du mal schwach hält er Dich fest,
trägt Dich auch den ganzen Rest.
Er spendet Trost in großer Trauer,
hilft Dir über jede Mauer,
er beschützt Dich bei Gefahr,
schwebt über Dir, ist immer nah.
Drum schätz’ das Leben, hab Gottvertrauen,
tue auf das Gute bauen.
Glaub an Dich und habe Mut,
sei immer gütig, froh und gut.
Mit Liebe und auch Gottes Segen
gehst Du im Leben auf guten Wegen. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Liebes Kind, es ist soweit,
Gott schenkt Dir heute sein Geleit.
Er nimmt Dich auf in seinem Kreise
ist Teil nun Deiner Lebensreise.
Wir gratulier’n und wünschen Glück
für jedes kommende Lebensstück.
Lass Dich stets vom Guten leiten,
soll jeder Tag Dir Freud’ bereiten. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Weißt Du auch noch nicht sehr viel,
hast weder Plan, noch Weg, noch Ziel,
so kannst Du Dir nun sicher sein,
Du gehst ab heut’ nicht mehr allein,
denn Gott macht seine Arme auf,
drum lauf’ mein Kind, laufe, lauf’.
Du wirst beschützt, bewacht, geleitet,
zu jeder Zeit von ihm begleitet.
Ob in der Not, bei Leid, Gefahr,
der liebe Gott ist immer da! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Soll’s heil’ge Wasser auf Dich fließen,
Dich Gott in seine Arme schließen,
Dich wohl behüten und bewachen,
mit Dir weinen und auch lachen.
Wir wünschen Dir aus tiefster Seele,
dass Gottvertrauen Dir niemals fehle,
dass Du glücklich bist auf Erden
und alle Deine Freunde werden. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Ganz in weiß, so zart und rein
sollst Du heut’ unser Taufkind sein.
Voller Stolz und mit viel Freud’
eilen zu Dir alle Leut’,
weil man sich dieses heil’ge Fest
doch keinesfalls entgehen lässt.
Jeder Mensch, ob groß, ob klein,
ist heut’ froh bei Dir zu sein,
ist entzückt und findet’s gut,
dass Gottes Segen nun in Dir ruht,
wünscht Dir Glück auf Deiner Route,
von ganzem Herzen: Alles Gute! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du bist noch winzig, richtig klein,
ein kleiner süßer Sonnenschein.
Für Deine Eltern, das ist klar,
bist Du der absolute Star,
ein Wunder, ja von großem Wert,
welches so viel Glück beschert.
Drum soll’s Dir immer wohl ergehen,
Du nie im Leben alleine steh’n,
eine Hand haben, die Dich hält,
die Dich leitet durch die Welt.
Drum geben wir heute das Versprechen,
welches wir auch niemals brechen,
dass wir Dich lieben und begleiten
durch alle kommenden Lebenszeiten. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
An diesem Tag voll Sonnenschein
möcht’ ich gerne bei Dir sein,
möcht’ Dein kleines Händchen halten
und meines Patenamtes walten.
Ich verspreche Dir, mein Kind,
dass wir immer verbunden sind,
dass ich Dich halte, Dich bewache,
mit Dir die schönsten Sachen mache,
Dich tröste und viel Mut Dir schenke,
auch in der Not stets an Dich denke.
Auf ein Leben voll Glück und Freud’,
meinen Segen erhälst Du heut’. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Mag Liebe Dein Begleiter sein,
Dein Leben gefüllt mit Sonnenschein,
Soll immer jemand bei Dir steh’n,
Du nie im Leben alleine geh’n.
Sei gut zu ander’n und zu Dir,
nur das Beste wünschen wir.
Auf ein Leben voll Spaß und Glück
Gesundheit für jedes Lebensstück. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
In hellen und in dunklen Zeiten
soll Dich Liebe stets begleiten,
soll’s Glück auf Deiner Seite steh’n,
Du niemals ganz alleine geh’n,
soll Schönes Dir stets widerfahren
in all den vielen Lebensjahren.
Soll Gottes Segen den Weg Dir lenken
Gesundheit und auch Kraft Dir schenken.
Willkommen nun im Christenkreise,
viel Glück auf Deiner Lebensreise. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Die Taufe, sie ist der Beginn,
sie gibt dem Leben einen Sinn.
Sei nun stark und voller Mut,
mit Gott wird alles schön und gut.
Freue Dich auf jeden Tag,
mit Gott wird’s gut, weil er Dich mag.
Sei begierig, entdecke die Welt,
Gott stets Deine Hand Dir hält,
tu’ streben, lieben und auch lachen,
Gott wird Dich stets gut bewachen.
Lasse ihn Dir niemals rauben,
Deinen festen Gottesglauben!
Wir wünschen Dir stets ganz viel Glück
für jedes kommende Lebensstück. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du musst das Leben nicht ganz versteh’n,
doch sollst Du eigene Wege geh’n,
nimm Dir Zeit für Traum und Ziel,
setz’ auf Gott, er hilft Dir viel.
Er ist stets an Deiner Seit’,
schenkt Dir Kraft und Strebsamkeit,
er setzt auf Liebe, glaubt ans Gute,
so sei stark und voller Mute.
So wird Dein Weg nicht endlos sein,
Dein Leben gefüllt mit Sonnenschein. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Nach jedem Regen, scheint die Sonne,
das Leben ist so voller Wonne.
Drum öffne Dich, verzage nicht,
es gibt die Hoffnung, Wärme, Licht.
Entdeck’ die Welt, genieß’ das Leben,
es wird ganz viel Freud’ Dir geben.
Und Gott gibt Dir auf jeden Schritt
seinen frommen Segen Dir mit.
So bist Du niemals mehr allein,
Gottes Schutz wird bei Dir sein. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen,
ein schönes Leben ohne Schmerzen,
eine Hand, die Dich stets hält,
Dich beschützt auf dieser Welt,
ganz viel Sonne und und auch Glück
für jedes kommende Lebensstück.
Seligkeit und gute Leut’,
Gesundheit und auch Lebensfreud’. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Sollen ganz viel Engelein
von nun an Deiner Seite sein,
die Dich mit Sonne morgens begrüßen,
mit Freude Dir den Tag versüßen,
die auch Nachts stets an Dich denken,
Dir eine Million Sterne schenken.
Sollen sie Dich stets begleiten,
Dir ein glückliches Leben bereiten.
Zur Taufe von Herzen alles Gute,
bleibe stark und voller Mute. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du wurd’st geboren hier auf Erden
sollst nun zum heil’gen Christe werden.
Dieser Tag voll Sonnenschein
wird Dein Start ins Leben sein.
So gehst Du fortan mit Geleit
hast Gottes Segen auf Deiner Seit’,
wirst mit Liebe reich beschenkt,
auf Deinen Pfaden wohl gelenkt.
Wir sind stolz und voller Freud’,
genießen diesen Tage heut’,
wünschen Dir für jedes Stück
Gesundheit, Mut und ganz viel Glück. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du bist auf die Welt gekommen
hast uns’re Herzen eingenommen,
hast uns’re große kleine Welt
mit so viel Freud’ und Glück erhellt.
Drum freu’n wir uns, mein Sonnenschein
und möchten Deine Paten sein.
Wir werden fortan mit Dir gehen,
an allen Tagen zu Dir stehen,
werden Dich beschützen, dich bewachen,
mit Dir weinen und auch lachen.
Auf eine Zukunft voller Glück
und ein schönes Lebensstück.
Wir lieben Dich und wünschen sehr
Liebe, Freud’ und vieles mehr. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du kleines Kind, so süß und rein,
sollst heute unser Taufkind sein.
Dieser große Tage heut’
erfüllt uns mit Stolz und auch mit Freud’.
Fortan werden wir Dich begleiten,
mit Dir durchs weit’re Leben schreiten,
Dich bewahren, lehren, lenken,
Dich mit Liebe reich beschenken.
Und auch bei Not und bei Gefahr
sind wir immer für Dich da.
Lange musst Du niemals warten,
wir schützen Dich, Deine Paten! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Eines sollst Du immer wissen:
Du wirst Liebe nie vermissen!
Denn wir sind da und schenken Dir
unsere Liebe jetzt und hier.
Jeden Tag im ganzen Jahr
sind wir immer für Dich da,
werden Dich schützen und Dich leiten,
Dir ein schönes Leben bereiten.
Vor Gott, da geben wir’s Versprechen,
welches wir auch niemals brechen. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Das Amt, wir nehmen’s gerne an,
weil’s nichts schöneres geben kann.
Du bist noch klein, brauchst eine Hand,
drum stehen wir hier am Beckenrand,
freuen uns den Eid zu sprechen,
den wir als Paten niemals brechen.
Wir freuen uns mit Dir zu gehen,
werden Dich schützen, auf Dich sehen,
Dich auch trösten und belehren,
Dir Geborgenheit nie verwähren.
Oh Patenkind, wir lieben Dich sehr
und geben Dich niemals wieder her. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Als Du in die Welt geboren
wurden wir gleich auserkoren.
Wir danken sehr für das Vertrauen,
werden alles auf Dich bauen,
werden Dich lieben und bewachen,
mit Dir viel schöne Dinge machen.
Wir hoffen, dass die große Welt
Dir Schönes vor die Augen hält,
dass Du immer glücklich bist
und niemals Liebe je vermisst.
Wir geben alles, das ist klar,
denn Du bist unser großer Star. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Heute ist es nun soweit,
wir sind für unser Amt bereit,
freuen uns, bei Dir zu sein,
an diesem Tag voll Sonnenschein.
Auf dass im Leben Dir viel gelingt,
jeder Tag Dir Freude bringt,
auf dass Du Freunde hast und Glück
immer nach vorn schaust, nie zurück.
Auf schöne Momente, Gesundheit und Mut,
ein Leben voll Güte, friedlich und gut.
Auf uns kannst Du immer setzen,
wir werden Dich lieben, achten, schätzen.
Mit Stolz sagen wir vor Groß und Klein:
Wir möchten Deine Paten sein! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Du wurd’st geboren in diese Welt,
hast uns allen das Leben erhellt.
Wir wollen Dich schützen, mit Dir geh’n,
mit Dir in Deine Zukunft seh’n.
Drum sagen wir Gott, unserem Herrn,
wir haben das Kinde richtig gern,
wollen es auf rechte Pfade leiten,
ihm ein sorglos’ Leben bereiten.
Und was man einmal hat versprochen
wird im Leben nicht mehr gebrochen.
Liebes Kind, wir lieben Dich,
lassen Dich niemals mehr im Stich. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wir schreiten heut’ ins Gotteshaus
und sprechen uns’ren Segen aus.
Liebes Kind, wir schenken Dir
unsere Liebe, jetzt und hier!
Von nun an sind wir immer da
begleiten Dich von Jahr zu Jahr,
trösten Dich bei Sorg’ und Leid,
helfen Dir zu jeder Zeit,
geben Dir Kraft und ganz viel Mut,
halten fern Zorne und Wut,
weisen Dir die rechten Wege,
geben Dir Obhut und auch Pflege.
Auf ein Leben als guter Christ,
der Du mit dieser Taufe bist. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Dieses Mädchen, schaut nur her,
lieben doch alle wirklich sehr.
Und weil es ja ein jeder mag,
genießt man diesen schönen Tag,
wünscht Freude und auch ganz viel Glück
für jedes kommende Lebensstück.
Sollen fortan Engel sie begleiten,
ihr ein sicheres Leben bereiten. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Gott liebt alle Kinderlein
ob sie groß sind oder klein.
So wird er auch ihr den heil’gen Segen
mit ins süße Bettchen legen,
wird Englein schicken, die im Leben
stetig schützend um sie schweben.
So wünschen wir der süßen Maus
heut’ und hier im Gotteshaus
aus tiefster Seele alles Gute
auf ihrer weiteren Lebensroute. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Prinzessinengleich, im weißen Gewand,
wird sie heut’ zum Christ ernannt.
So geht sie fortan mit Gottes Segen
auf allen neuen fremden Wegen,
wird stets behütet und bewacht,
an jedem Tag und auch bei Nacht.
So können wir heute sicher sein,
dies’ Mädchen ist niemals allein,
wird stets geleitet und gelenkt,
mit reichlich Liebe wohl beschenkt.
Alles Gute Dir im Leben,
soll es Dir stets Freude geben! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Schließ’ Gott stets tief im Herzen ein,
dann wirst Du nie alleine sein.
Du wirst beschützt an allen Tagen,
auch wenn Dich Wut und Zweifel plagen.
Du wirst gelenkt auf Deiner Route,
beschenkt mit Kraft und auch viel Mute.
Du wirst geliebt das ganze Leben,
soll es Freude Dir stets geben.
Wir wünschen Dir zum heiligen Feste
von Herzen nur das Allerbeste! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Herr, schenk dem Mädchen Dein Geleit,
behüte sie zu jeder Zeit.
Lenke sie auf guten Wegen,
bereicher’ sie mit Deinem Segen.
Wir danken Dir, tun auf Dich bauen,
wir sind erfüllt mit Gottvertrauen.
Alles Gute diesem Kind,
auf ein Leben voll Rückenwind,
mit Liebe, Kraft und Lebensmut,
einem Herze rein und gut. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Tu’ Dein Herz niemals verschließen,
soll doch immer Liebe sprießen.
Denke klar und handle weise
schau stets nach vorn auf Deiner Reise.
Sei für Neues immer offen,
lern’ zu beten und zu hoffen.
Sei gnädig, gütig und auch gut,
zeige Stärke und auch Mut.
Freue Dich auf diese Welt,
weil sie viel Dir offen hält.
Wir sind immer für Dich da,
wünschen Dir viel’ schöne Jahr’
und wissen eines ganz genau:
Du wirst eine tolle Frau! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Mit Gott gehst Du den richtigen Weg,
ist er auch krumm oder sehr schräg.
Er wird Dich halten, wird Dich führen,
lässt seine Liebe Dich stets spüren.
Er wird niemals von Dir weichen,
so wirst Du jedes Ziel erreichen.
Kleines Mädchen, Sonnenschein,
Du wirst nie alleine sein.
Wir werden Dir, so lang’ wir leben,
immer ganz viel Liebe geben,
und danken Gott für seinen Segen
wir werden ihn hüten und auch pflegen. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Mag Dein Leben hier auf Erden
ein besonders schönes werden.
Soll jeder Traum sich schnell erfüllen,
die Welt mit Liebe Dich umhüllen,
Mag jedes Ziel, ob groß ob klein,
für Dich gut erreichbar sein.
Mögen viele Freunde Dich begleiten
durch gute und durch schlechte Zeiten.
Hab Gottvertrauen, schätze den Herrn,
dann hat das Leben Dich richtig gern. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Der kleine Bub, so froh und munter,
macht unser Leben ein wenig bunter.
So soll er heut’ gesegnet werden,
sein Weg geebnet hier auf Erden.
Mag Gott ihm immer nahe sein,
das Leben erfüllen mit Sonnenschein.
Sei für das Leben nun bereit,
wir wünschen Dir ‘ne schöne Zeit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Heut’ wird gelacht und auch gesungen,
wir feiern die Taufe des kleinen Jungen,
sind mit Freud’ und Stolz erfüllt,
von einer Liebe eingehüllt,
voll Glück und auch voll Seligkeit,
voll Hoffnung und Zufriedenheit.
Danke Gott, unserem Herrn,
wir nehmen Deinen Segen gern
und hoffen, dass der kleine Mann
mit deiner Hilfe vieles kann. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Diesen Tag in Deinem Leben
wird es nur einmalig geben,
drum freuen wir uns bei Dir zu sein,
geben Dich in Gottes Arm’ hinein
und freu’n uns über seinen Segen,
der Dich begleitet nun auf Wegen.
Mag Dein Leben ein schönes sein,
voll Liebe und auch Sonnenschein,
mit Gesundheit und auch Glück
genieße jedes Lebensstück. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wir breiten uns’re Arme aus,
heute hier im Gotteshaus,
woll’n Dich drücken, gratulieren,
mit Dir das Fest groß zelebrieren.
Denn Deine Taufe, oh wie wahr,
ist der schönste Tag im Jahr.
Nun hast Du ihn, den heil’gen Segen,
der mit Dir geht auf allen Wegen,
der Dir ein gutes Leben beschert,
Dir Glück und Liebe nie verwährt.
Du kleiner Bub, wir wünschen Dir
alles Gute jetzt und hier. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Der kleine Junge, zart und süß
mit kleinen Händchen und auch Füß’
wird heute Teil der Christen sein,
wird stets geliebt, ist nie allein.
Wir wünschen ihm auf allen Wegen,
dass er ihn schützt, der heil’ge Segen,
dass er sich in der großen Welt
stets mutig, stark und freudig hält.
Alles Gute, nur das Beste
zu diesem schönen Täuflingsfeste. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Endlich ist der Tag gekommen,
es wird der Christenthron erklommen.
Der kleine Junge ist bereit,
wird nun mit heil’gem Nass geweiht.
Wir sind erfüllt mit Stolz und Glück
wünschen ihm für jedes Stück
Mut und Liebe und viel Kraft,
auf dass er viele Dinge schafft.
Wir lieben Dich und freuen uns sehr,
danken Gott, unserem Herr. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Was wohl die Zukunft bringen mag,
wird sie erfüllt sein oder karg?
Wird sie Freud’ bringen oder Leid?
Voll Liebe sein oder voll Streit?
Wird Gesundheit Dich begleiten?
Du mit Spaß durchs Leben schreiten?
So können wir nicht nach vorne schau’n,
doch heut’ auf Gottes Liebe bauen,
die Dich begleiten wird im Leben,
die so viel Gutes Dir wird geben.
So macht das Leben einen Sinn
und Du kriegst alles weit’re hin.
Ganz viel Liebe und auch Glück
für jedes kommende Lebensstück! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wir feiern heute dieses Feste,
wünschen dem Jungen das Allerbeste.
Auf dass es immer vorwärts geht,
er stets auf der Sonnenseite steht,
er sich traut und niemals ziert,
er Gottesglauben nie verliert.
Zur Taufe tun wir an Dich denken,
möchten reich Dich heut’ beschenken.
So sind wir auch nicht zimperlich
hier ist ein Schutzengel für Dich! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Zur Kirche kommen viele Gäste,
freuen sich auf das heilige Feste,
wünschen dem Kinde alles Gute
auf seiner weit’ren Lebensroute.
Auf dass es viel lacht und wenig schreit,
glücklich ist zu jeder Zeit,
auf Liebe, Geborgenheit und auch Kraft,
und dass es viel im Leben rafft.
Wir sind stolz und freuen uns sehr
wünschen das Beste und noch mehr. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Hurra Hurra, es ist soweit,
das Kind ist für den Segen bereit.
So sagen wir glücklich und ganz leise:
Viel Glück auf Deiner Lebensreise.
Schau stets nach vorn, genieß’ das Leben,
tue nach dem Guten streben.
Bleibe gut und auch gesund,
tue stets der Wahrheit kund,
glaub an Gott, er steht Dir nah,
auf viele schöne Lebensjahr’! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Tolle Geschenke, ‘ne große Torte,
viele schöne Zukunftsworte,
Luftballons und Glückwunschkarten
von den Freunden und auch Paten,
ganz viel Liebe und Applaus,
all das flattert heut’ ins Haus.
Zur Taufe, ja da wünschen wir
heute nur das Beste Dir.
Bleib gesund, freu’ Dich aufs Leben,
es wird Dir so viel Schönes geben.
Ein Hoch auf dieses tolle Kind,
für das ein neues Leben beginnt. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Heute lassen wir Dich taufen,
darauf müssen wir ein’ saufen.
So heben wir alle unser Glas,
haben Freude und auch Spaß,
feiern mit dem Kindelein
auf ein Leben voll Sonnenschein.
Alles Liebe und viel Glück,
genieße jedes Lebensstück. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Wir lassen uns nicht lange bitten,
eilen zu Dir mit großen Schritten,
möchten Dich heut zelebrieren,
Dir zur Taufe gratulieren.
Glückwunsch Dir zu diesem Feste,
von Herzen nur das Allerbeste!
Bleibe glücklich und stets munter,
Gott schaut nun auf Dich herunter,
wird Dich begleiten Schritt für Schritt,
schickt stetig viele Engel mit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Was für ein wundervoller Tag,
den man doch nicht verpassen mag.
So sprechen wir Dir Wünsche aus,
begleiten Dich ins Gotteshaus,
feiern Dich und freuen uns sehr,
dass unser Gott, der liebe Herr,
Dir nun seinen Segen schenkt
und weiter Deine Wege lenkt.
So wird, oh liebes Kindelein,
Dein Leben voll Glück und Liebe sein. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Auf allen Wegen, die vor Dir liegen,
werden Englein über Dich herfliegen,
werden Dich schützen und Dich leiten,
mit Dir den richtigen Weg beschreiten.
Sei guter Dinge, glaub’ an Dich,
sei offen, gut, verzage nicht.
Dann wird das Leben Dir Freude bringen
Du glücklich durch die Zukunft schwingen.
Wir wünschen Dir zu Jederzeit
Freude, Spaß und Heiterkeit. © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!
Die Taufe ist ein schönes Fest,
dass uns sehr erstrahlen lässt.
Denn Gott, der Herr, wird zu Dir sprechen
und gibt Dir ein Lebensversprechen:
„Mein liebes Kind, ich schenke Dir,
meinen Segen jetzt und hier!
Von nun an nimmst auf jeden Schritt
Du den heil’gen Geiste mit.“
Wir wünschen Dir stets Liebe und Glück
für jedes weitere Lebensstück! © Mag. Edith Helminger – Alle Rechte vorbehalten!