Taufsprüche für den Täufling

Der passende Taufspruch: Suchen und Finden bei Gedicht-und-Spruch.de!

Die Taufe stellt ein wichtiges und essentielles Sakrament im Rahmen des christlichen Glaubens dar. Durch die Taufe wird der kleine Täufling in die christliche Kirchengemeinde, und damit in die Hand Gottes, aufgenommen. Ein weiser, in der Regel religiöser bzw. biblischer, Taufspruch, welcher von den Eltern oder Taufpaten ausgesucht wird, soll den Täufling auf seinem Lebensweg begleiten. Damit Sie dem kleinen Erdenbürger schöne und sinnige Worte mitgeben können, präsentieren wir Ihnen eine umfangreiche Sammlung wunderschöner Taufsprüche der ganz besonderen Art: Ganz egal, ob klassische Bibelsprüche, katholische Taufsprüche, evangelische Taufsprüche oder nicht-religiöse Sprüche zur Taufe – bei Gedicht-und-Spruch.de finden Sie großartige Worte in den unterschiedlichsten Variationen.

Tipp: Auch wenn Sie auf der Suche nach modernen Sprüchen, Weisheiten oder Zitaten zur Heiligen Taufe sind, werden Sie bei uns fündig!

Als Gratulant können Sie Ihren gewählten Taufspruch selbstverständlich in Ihre Glückwunschkarte integrieren. Dazu präsentieren wir Ihnen hilfreiche Vorlagen für Taufkarten, nützliche Textbeispiele sowie vieles mehr – Ihrem perfekten Glückwunsch steht also nichts mehr im Wege!

Wie wäre es, wenn Sie einen aussagekräftigen Taufspruch selbst verfassen? Sie können sich dazu natürlich an bereits bestehenden Versen orientieren und diese, abgestimmt auf den kleinen Täufling, dementsprechend umschreiben. Lassen Sie Ihr Herz sprechen – so werden Ihre Wünsche und Gratulationsworte zur etwas wahrlich ganz Besonderem!

Der Taufspruch – Bedeutung und Wichtigkeit für den Täufling

Seinen Ursprung hat der sogenannte Taufspruch in der evangelischen Kirche. Dabei handelt es sich in der Regel um einen aussagekräftigen Bibelspruch bzw. Bibelvers, der dem Täufling mit auf seinen Lebensweg gegeben und in der Regel von den Eltern, oder auch Taufpaten, ausgesucht wird. Der gewählte Taufspruch sollte genau genommen das wunderbar zum Ausdruck bringen, was die Eltern für ihr Kind als wichtig erachten und ihm für sein Leben wünschen.

Auch in der katholischen Kirche gewinnt der Taufspruch immer mehr an Bedeutung und wird oftmals in die Tauffeier wunderschön integriert. Zudem sind Taufsprüche besonders beliebt, um diese als Glückwünsche und Wünsche zur Taufe sowie für Taufkarten zu verwenden.

Der Taufspruch muss nicht gezwungenermaßen einen religiösen bzw. christlichen Charakter besitzen oder generell aus der Bibel stammen. Viele Eltern entscheiden sich auch dafür, für ihr Kind eine allgemeine Weisheit, ein sinniges Zitat oder einen weltlichen Spruch auszusuchen. Wichtig ist, dass der gewählte Taufvers eine für Sie bedeutende inhaltliche Aussagekraft besitzt sowie Ihrem Kind als Lebensmotto dienen kann.

Katholische Taufsprüche

Ich habe euch mit Wasser getauft,
er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.
Markus 1,8

als Karte versenden

Wohl denen, die dich lieben, sie werden sich freuen über den Frieden, den du schenkst.
Tobit 13,15

als Karte versenden

Laßt die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Himmelreich.
Matthäus 19,14

als Karte versenden

Denn er befielt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.
Psalm 91,11

als Karte versenden

Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir; hab keine Angst, denn ich bin dein Gott. Ich helfe dir, ja, ich mache dich stark.
Jesaja 41,10

als Karte versenden

Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.
Psalm 23,1

als Karte versenden

Der Herr behüte dich vor allem Bösen, er behüte dein Leben.
Psalm 121,7

als Karte versenden

Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der Größte. Und wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt ich auf.
Matthäus 18,4-5

als Karte versenden

Und er nahm die Kinder in seine Arme; dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie.
Markus 10,16

als Karte versenden

Der Herr segne dich und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten und sei dir gnädig. Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.
Numeri 6,24-26

als Karte versenden

Seht, wie groß die Liebe ist, die der Vater uns geschenkt hat: Wir heißen Kinder Gottes und wir sind es.
Johannes 3,1

als Karte versenden

Der Herr ist barmherzig und gnädig, langmütig und reich an Güte.
Psalm 103,8

als Karte versenden

Wir wissen, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt.
Römer 12,10f

als Karte versenden

Dein Wort ist wie ein Licht in der Nacht, das meinen Weg erleuchtet.
Psalm 119,105

als Karte versenden

Evangelische Taufsprüche

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1,7

als Karte versenden

Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Matthäus 28,20b

als Karte versenden

Wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen.
2. Korinther 9,6

als Karte versenden

Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
Psalm 139,14

als Karte versenden

Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4. Mose 6,24-26

als Karte versenden

Gott hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf Händen tragen.
Psalm 91,11f.

als Karte versenden

Wenn man von Herzen glaubt, so wird man gerecht.
Römer 10,10

als Karte versenden

Der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen.
2. Thessalonicher 3,3

als Karte versenden

Von Gottes Güte kommt es, dass wir noch leben. Seine Liebe ist jeden Morgen neu.
Klagelied 3,22

als Karte versenden

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12

als Karte versenden

Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel.
Psalm 17,8

als Karte versenden

Denn des Herrn Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiss.
Psalm 33,4

als Karte versenden

Alle eure Sorgen werft auf Gott; denn Gott sorgt für euch.
1. Petrus 5,7

als Karte versenden

Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.
Psalm 121,7

als Karte versenden

Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes.
Lukas 18,16

als Karte versenden

Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.
Römer 8,28a

als Karte versenden

Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben!
Johannes 11,25

als Karte versenden

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch!
1. Johannes 3,1

als Karte versenden

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir.
Psalm 139,5

als Karte versenden

Lebt als Kinder des Lichtes; die Frucht des Lichtes ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.
Epheser 5,8b-9

als Karte versenden

Jesus Christus spricht: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.
Johannes 6,35

als Karte versenden

Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16b

als Karte versenden

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
Psalm 23,6

als Karte versenden

Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung.
Philipper 1,9

als Karte versenden

Allgemeine und nicht-religiöse Taufsprüche

Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade,
seiner Treue.
Karl Rahner

als Karte versenden

Es wird hell, weil du da bist.
Aus Afrika

als Karte versenden

In jedem Kind ist ein Lächeln Gottes und ein tiefer Sinn verborgen.
Roland Leonhardt

als Karte versenden

Vor Gott muss man sich beugen, weil er so groß ist, vor dem Kinde, weil es so klein ist!
Peter Rossegger

als Karte versenden

Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
So wie Gott sie uns gab,
so muss man sie haben und lieben.
Johann Wolfgang von Goethe

als Karte versenden

Kinder sind ein Brücke zum Himmel.
Aus Persien

als Karte versenden

Den Täufling möge auf allen Wegen
reichlich beschützen Gottes Segen.
unbekannter Verfasser

als Karte versenden

Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat.
Rabindranath Tagore

als Karte versenden

Möge Glück und Friede Dich begleiten,
das wünschen wir für alle Zeiten.
unbekannter Verfasser

als Karte versenden

Gott liebt jeden von uns so, als gäbe es außer uns niemanden,
dem er seine Liebe schenken könnte.
Augustinus

als Karte versenden

Den Täufling möge der Himmel lenken
und ihm viele sonnige Stunden schenken.
unbekannter Verfasser

als Karte versenden

Kinder sind Flügel des Menschen.
Aus Arabien

als Karte versenden

Sprüche zur Taufe im Rahmen glückwünschender Taufkarten

Taufsprüche werden dem Täufling nicht nur im Rahmen der Tauffeier auf seinen Lebensweg mitgegeben, sondern auch gerne in Taufkarten geschrieben. Wir zeigen Ihnen, wie sich Ihr gewählter Taufspruch optimal in Taufkarten integrieren lässt und was Sie bei der Formatierung bzw. allgemeinen Gestaltung beachten sollten. Dazu stellen wir Ihnen zwei exemplarische Muster für Glückwunschkarten zum Heiligen Sakrament der Taufe zur Verfügung. Machen Sie sich einen genaueren Eindruck, wie auch Ihre Taufkarte aussehen könnte – unsere Vorlagen helfen Ihnen dabei!

Ich habe euch mit Wasser getauft,
er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.

Markus 1,8

Mein liebes Patenkind – lieber Noah,

zu Deiner Heiligen Taufe wünsche ich Dir alles Liebe und Gute. Ich werde Dich als mein Patenkind auf Deinem Lebensweg begleiten und Dir in jeder Hinsicht hilfreich zur Seite stehen. Möge Dir Gott seinen Segen schenken und Dich allezeit beschützen.

Das und noch vieles mehr wünscht Dir Deine Taufpatin

Tante Eva

als Karte versenden

Liebe Sophia,

Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade,
seiner Treue.

Karl Rahner

Herzlichen Glückwunsch zur Taufe!

Auf allen Deinen Wegen sollen Dich viel Liebe, Freude, Zufriedenheit, Güte sowie auch Gottes Segen begleiten. Mögest Du ein wunderbares und von Glück erfülltes Leben vor Dir haben.

Das wünschen Dir, liebe Sophia, von ganzem Herzen

Tante Klara und Onkel Marc mit Deinen Cousinen Elli und Susi

als Karte versenden

Besondere Gedichte, Verse, Wünsche und Glückwünsche zur Taufe

Wenn Sie abseits von kurzen Taufsprüchen eher längere und besonders ausdrucksstarke Verse zur Taufe suchen, dann können wir Ihnen in dieser Hinsicht ebenfalls hilfreich zur Seite stehen: Gedicht-und-Spruch.de präsentiert Ihnen wunderschöne Gedichte zur Taufe, die Sie optimal in Ihre Glückwunschkarten integrieren können. Im Falle, dass Sie eher klassische Gratulationsworte bevorzugen, finden Sie bei uns eine umfangreiche Sammlung besonderer und origineller Glückwünsche sowie Wünsche zur Taufe. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und suchen Sie nach den passenden Worten für Ihren kleinen Täufling…

In diesen Kategorien finden Sie weitere schöne Taufwünsche für Ihre Gratulation: