VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.8/10 (8 votes cast)

Ostergrüße und Osterwünsche

Stimmungsvolle Frühlingsgrüße zu Ostern für Osterkarten und Ostergrußkarten


Die Osterzeit ist wieder mal angebrochen – Zeit also, um seinen Liebsten herzliche Ostergrüße zu überbringen! Dazu braucht es auch gar nicht wirklich viel: Einfach eine schöne und frühlingshafte Osterkarte besorgen, einen passenden Stift zur Hand und einen Blick auf unsere Sammlung stimmungsvoller Ostergrüße und Osterwünsche werfen! Wir von Gedicht-und-Spruch.de sind Ihr ganz persönlicher Ansprechpartner, wenn es darum geht, die richtigen Worte für aussagekräftige Grüße und Wünsche zu Ostern an Familie, Verwandte und Freunde zu finden.

Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie Ihre Ostergrußkarte optimal strukturiert aufbauen bzw. allgemein textuell gestalten sollen, dann stehen wir Ihnen diesbezüglich ebenfalls hilfreich zur Seite. Bei uns finden Sie Beispiele, Textmuster und Vorlagen für ausformulierte Grußkarten zu Ostern, eine breit gefächerte Vielfalt an Grüßen und Wünschen für das Osterfest sowie vieles mehr.

Tipp: Lassen Sie Ihrer Kreativität doch freien Lauf und verfassen Sie Ihre ganz persönlichen Ostergrüße. Schreiben Sie in Ihre Grußkarte zu Ostern, was Sie Ihren Liebsten wünschen – und ganz wichtig: Wählen Sie dafür frühlingshafte Ostermotive!

Osterkarten und Ostergrußkarten – Eine Vielfalt an Karten für das Osterfest!

Was wären Ostergrüße oder Osterwünsche ohne die passende Osterkarte? Genau genommen stehen Ihnen hierbei zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Entweder Sie kaufen eine stimmungsvolle Ostergrußkarte in einem Geschäft für Schreibwaren und Papeterie-Bedarf oder Sie legen selbst Hand an und basteln eine frühlingshafte Glückwunschkarte zum Osterfest. Bei Letzterem sind Ihrem ganz persönlichen Geschmack sowie Ihrer Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt.

Grußkarten zu Ostern zeichnen sich vor allem durch ihre zahlreichen Ostermotive aus. So sind Osterkarten unter anderem geprägt durch österliche Zeichen wie Osterhase, Küken, bunte Ostereier, Osterlamm, Kreuz und Kelch sowie vieles mehr. Allesamt stellen österliche Motive Symbole des Christentums dar und sind friedliche Überbringer fröhlicher und herzlicher Ostergrüße.

Persönliche Worte, Grüße und Wünsche – Persönliche Ostergrußkarte

Verleihen Sie Ihrer Ostergrußkarte eine ganz persönliche Note, um die Herzlichkeit Ihrer Ostergrüße optimal zu unterstreichen. Wichtig ist dabei, dass Sie Ihre Osterwünsche per Hand in die jeweilige Karte schreiben. Wir empfehlen Ihnen dazu, diese vorab auf einem leeren Blatt Papier vorzuschreiben. So ist es Ihnen möglich, etwaige Fehler zu vermeiden und die Struktur Ihrer Grüße und Wünsche zu Ostern perfekt zu gestalten. Verwenden Sie für die Inschrift eine Füllfeder oder einen anderen besonderen Stift und schreiben Sie schön leserlich – ein paar nette Worte am Ende Ihrer Osterkarte sowie die jeweilige passende Anrede am Beginn dieser runden Ihre Frühlingsgrüße zum Osterfest perfekt ab!

Tipp: Sie können Ihre Ostergrüße noch weiter personalisieren, indem Sie im Rahmen von Ostergrußkarten auf persönliche Dinge Bezug nehmen. Österliche Worte, wie unter anderem „Wir wünschen Euch ein gesegnetes Osterfrühstück im Kreise Eurer Familie!“ oder „Wir wünschen Euch einen braven Osterhasen, viele bunte Ostereier sowie viel Spaß beim Suchen Eurer Osternester!“, machen Ihre Osterwünsche zu etwas ganz Besonderem!

Struktur und Aufbau einer Osterkarte

Im Rahmen der strukturellen Gestaltung einer Osterkarte müssen Sie im Grunde genommen keine formellen Regeln beachten. In der Regel beginnt eine Ostergrußkarte mit der Anrede. Sie können Ihre Karte zum Osterfest jedoch auch mit einem stimmungsvollen Osterspruch oder Ostergedicht starten lassen. Daraufhin ist es Ihnen möglich, kurz auf Ostern Bezug zu nehmen und dann Ihre herzlichen Ostergrüße bzw. Osterwünsche auszusprechen. Grüßen Sie dabei all jene, die Ihnen wichtig sind.

Tipp: Da Ostern eines der ersten, größeren Feste im Laufe eines Jahres darstellt, können Sie im Rahmen Ihrer Osterkarte ebenfalls einen Vermerk auf weitere anstehende Feierlichkeiten (Hochzeit, Taufe, Geburt, Geburtstag, etc.) intergieren.

Anrede

Wenn Sie jemandem eine Osterkarte schreiben möchten, so ist die Form der Anrede davon abhängig, in welcher Beziehung Sie zum jeweiligen Empfänger stehen bzw. wie gut Sie diesen kennen. Obwohl Ostern ein Fest voller Freude, Herzlichkeit und vieler bunter Ostereier ist, sollten Sie stets eine gewisse Etikette einhalten – dies gilt sowohl für Geschäftspartner und Vorgesetzte als auch die Schwiegereltern in spe, mit welchen man beispielweise noch nicht per „Du“ ist.

Die allgemeine Regel für die Anrede im Rahmen einer Ostergrußkarte lautet also: Je enger die zwischenmenschliche Beziehung zum jeweiligen Empfänger, desto herzlicher, fröhlicher und stimmungsvoller darf die Anrede sein!

An folgend finden Sie einige exemplarische Formulierungen für die Anrede in Osterkarten:

  • Liebste Mama, liebster Papa,…
  • Liebe Oma, lieber Opa,…
  • Liebe Beate, lieber Max,…
  • Hallo Ihr Lieben,…
  • Liebe Familie Neuhauser,…
  • Sehr geehrter Herr Ludwig,…
  • Liebe Frau Ullmann,…

Ostergrüße und Osterwünsche

Ich will zum frohen Osterfest dir fröhlich gratulieren.
Vielleicht gelingt es irgendwo, ein Häslein aufzuspüren.
Dann lege ich in seinen Korb ein Blatt mit tausend Grüßen,
das soll es dir als Festgruß bringen – mit seinen flinken Füßen.
Volksgut
Der Frühling hängt schon im Gesträuch
und überprüft die Wetterlage.
Wir grüßen und wir wünschen euch
die schönsten Ostertage.
unbekannter Verfasser
Liebe und frühlingshafte Ostergrüße sendet Dir/Euch …
Liebe Ostergrüße und ein schönes Osterfest wünschen …
Ein frohes Osterfest sowie viel Spaß beim Eiersuchen!
Frohe Ostern, viele bunte Eier und einen wunderschönen Osterschmaus mit Deiner Familie wünschen …
Die Osternacht im Kerzenschein, so müsst‘ es immer sein. Liebste Ostergrüße von …
Ich wünsche Euch frohe Ostern und ein freudiges Eiersuchen!
Ein frohes, geruhsames Osterfest, das hoffentlich blauen Himmel und milde Frühlingssonne bringen wird, wünschen Dir/Euch von ganzem Herzen …
Liebe Ostergrüße, senden Dir/Euch, liebe/r [Name/n], …
Ein freudiges Osterfest für die ganze Familie und viel Spaß beim Eiersuchen wünschen …
Ein frohes und friedliches Osterfest wünschen Dir, liebe/r [Name] und Deiner Familie, …
Ein schönes Osterfest wünschen Euch …
Ein frohes und segenreiches Osterfest wünschen Dir/Euch …
Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein schönes, friedliches Osterfest, und dass der Osterhase in der Eile nicht an Eurem Garten vorbeihoppelt. Frohes Eiersuchen und liebste Ostergrüße von …
Wir wünschen Dir/Euch schöne und friedliche Ostertage.
Wir wünschen Dir/Euch ein glückliches und fröhliches Osterfest.
Zum Ausspannen wünschen wir ein paar geruhsame, zufriedene Osterfeiertage und viel frühlingshaften Ostersonnenschein. Liebe Ostergrüße senden …
Kommt das kleine Osterhäschen,
stupst Dich an mit seinem Näschen,
stellt sich auf die Hinterfüße
und sagt Dir liebe Ostergrüße.
unbekannter Verfasser
Wir wünschen Dir/Euch frühlingshafte Ostertage.
Wir wünschen ein schönes Osterfest. Möge es vor allem viel Freude, Entspannung und Zufriedenheit bringen!
Wir wünschen Euch fröhliche Ostern.
Herzliche Ostergrüße und einen wunderschönen Ostersonntag schickt Euch der Osterhase alias …
Alles Gute, nur das Beste
gerade jetzt zum Osterfeste!
Möge es vor allen Dingen
Freude und Entspannung bringen!
unbekannter Verfasser
Viele glückliche Stunden im Kreise der Familie wünschen wir Dir/Euch an Ostern.
Herzlich will ich dich zu Ostern grüßen
und die Sonne möge strahlend lachen.
Der Hase lege dir zu Füßen
lauter angenehme, hübsche Sachen.
unbekannter Verfasser
Herzliche Ostergrüße und ein fröhliches Eiersuchen wünschen Dir/Euch …

Herzliche Ostergrüße für Osterkarten und frühlingshafte Ostergrußkarten


Senden Sie Ihren Liebsten herzliche Ostergrüße und übermitteln Sie eine stimmungsvolle Frühlingsbotschaft. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Ostergrüße und Osterwünsche an Familie, Verwandte und Freunde optimal textuell gestalten können. Was Sie dafür benötigen ist eine Osterkarte, einen schönen Stift und etwas Kreativität beim Verfassen Ihrer österlichen Zeilen…

Hier finden Sie zwei exemplarische Ostergrußkarten:

Liebe Oma, lieber Opa,

wir wünschen Euch beiden ein schönes, friedliches und frohes Osterfest. Wir freuen uns auf ein gemütliches Miteinander mit Euch beim traditionellen Osterfrühstück.

Liebste Ostergrüße von Euren Enkeln

Marius und Evelyn

Alles Gute, nur das Beste
gerade jetzt zum Osterfeste!
Möge es vor allen Dingen
Freude und Entspannung bringen!

Liebe Familie Ludwig,

wir wünschen Ihnen wunderschöne, frühlingshafte Ostertage. Mögen diese Ihnen vor allem viel Freude und Zufriedenheit bescheren!

Herzliche Ostergrüße senden Ihnen

Claudia und Max Mayer

Ostergedichte und kurze Ostersprüche – Die Alternative zu Ostergrüßen!


Sie können Ihre Ostergrüße auch in Form klassischer Ostergedichte oder kurzer und prägnanter Ostersprüche übermitteln. Alles, was Sie dafür benötigen, ist eine stimmungsvolle Osterkarte, ein wenig Kreativität sowie einen schönen Stift, mit dem Sie Ihre Osterzeilen optimal zu Papier bringen können. Wenn Sie nicht selbst ein Ostergedicht verfassen oder sich einen originellen Osterspruch ausdenken möchten, dann bedienen Sie sich doch an unserer österlichen Vers-Vielfalt. Eines können wir Ihnen dabei schon jetzt versichern: Bei uns auf Gedicht-und-Spruch.de finden Sie garantiert die richtigen Osterworte!

Welcher Vers soll nun Ihre Ostergrußkarte zieren? Wir haben Ihnen besondere Gedichte und Sprüche zu Ostern in einer umfangreichen Sammlung zusammengestellt:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.8/10 (8 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Be Sociable, Share!